derledhandlauf
scroll down

Neue Anforderungen für die CE-Kennzeichnungen, Die DIN EN 1090 ist ein Regelwerk für die Ausführung von Stahl- und Aluminiumkonstruktionen und ist offiziell bereits seit 01.07.2014 in Kraft. Es dürfen nur Betriebe, bei Erzeugnissen die statische Anforderungen erfüllen müssen (geschweißt oder geschraubt) Erzeugnisse produzieren und in Verkehr bringen ( darunter zählen unter anderem Geländer und Handläufe), die nach DIN EN 1090 zertifiziert sind.

Die DIN 1090 standardisiert die Qualität und gewährleistet die unbegrenzte Verwendung der Produkte innerhalb der EU.

Die Zertifizierung erfolgt durch eine unabhängige Prüf- und Zertifizierungsstelle. Die Zertifizierung beinhaltet Erstinspektion, Werkseigene Produktionskontrolle (WPK), laufende Überwachung des produzierenden Betriebes.

DVS Zert Zertifikat
Schweisserzertifikat
logo myartside